Donnerstag, 13. August 2020

Passwort vergessen?
Dienstag, 12 Mai 2015

Geschwärzte Oliven sind keine schwarzen Oliven!

Hygiene & HACCP | Mikrobiologie | QM & QS | Recht & Normen | Technologie | Gesundheit

Geschwärzte Oliven sind keine schwarzen Oliven!
© Paul-Georg Meister / pixelio.de

„Aldi Süd“ darf geschwärzte grüne Oliven nicht als schwarze Oliven bewerben. Dieses hat das Landgericht Duisburg nach einer Klage des Verbraucherzentrale Bundesverbandes (vzbv) entschieden und schloss sich der Auffassung des vzbv an, der die „Aldi“-Werbung als irreführend kritisiert hatte. Bei den Olivengläsern stand „Spanische schwarze Oliven“ auf dem Etikett, doch die Gläser enthielten grüne Oliven, die mit Eisen-II-Gluconat schwarz eingefärbt waren.

Bei einem Teil der Gläser – der Anbieter „Aldi“ erhält die Waren, die unter dem Namen seiner Hausmarke verkauft werden, von unterschiedlichen Lieferanten – war dieses nicht auf der Zutatenliste auf der Rückseite zu erkennen. „Stabilisator: Eisen-II-Gluconat“ war der einzige Hinweis auf die Färbung. Nach Angaben des Duisburger Landgerichts suggeriere die Produktbezeichnung als schwarze Oliven, dass es sich um natürlich gereifte schwarze Oliven handele. Der Verbraucher werde somit über den Inhalt des Produktes getäuscht. Das Gericht untersagte auch eine Version des Etiketts, bei der das Produkt in der Zutatenliste korrekt als „geschwärzte Oliven“ bezeichnet wurde. Angesichts der eindeutigen Kennzeichnung als schwarze Oliven auf der Schauseite der Verpackung hätten Kunden gar keine Veranlassung, die kleingedruckte Zutatenliste auf der Rückseite zu lesen.

HINTERGRUND:

Der Zusatzstoff Eisen-II-Gluconat (E 579) ist ausschließlich für die Dunkelfärbung von Oliven zugelassen, gilt aber lebensmittelrechtlich nicht als Farbstoff, sondern als „Stabilisator“ ‒ die durch seine Zugabe bewirkte schwarze Farbe wird damit stabilisiert.

► Lebensmittelklarheit.de vom 26.03.2015
► Pressemitteilung des Verbraucherzentrale Bundesverbandes (vzbv) vom 26.03.2015

Bild: www.pixelio.de

Interessantes im Behrs Shop

Behr's Verlag