Freitag, 17. September 2021

Passwort vergessen?
Dienstag, 09 Februar 2021

Mineralöl in Toast

QM & QS

Mineralöl in Toast

Ökotest hat 20 Toastbrote untersucht. Acht Toastbrote sind mit Mineralöl belastet. In zwei Bio-Toastbroten ist die Verunreinigung aus Sicht von Ökotest sogar so hoch, dass die Produkte als mangelhaft bewertet wurden.

Eine mögliche Quelle von Mineralölen können technische Weißöle sein. Ein Anbieter fand nach ausführlichen Laboranalysen heraus, dass das im Teigteiler als Schmierfett verwendete technische Weißöl zu der Verunreinigung geführt haben müsse. In zwei Toasts wurden erhöhte Acrylamidwerte nachgewiesen, zwei Toastbrote wiesen erhöhte Salzgehalte auf. In zwei Toastbroten wies das Labor Spuren des bedenklichen Pestizids Deltamethrin nach. Für die Gesundheit des Menschen sind diese geringen Werte zwar unproblematisch, aber die Verwendung von Deltamethrin im Getreideanbau gefährdet unter anderem Bienen und ist deswegen aus ökologischer Sicht bedenklich.

QUELLE:
► Meldung auf Ökotest.de vom 28.12.2020

Dr. Greta Riel

Behr's Verlag