Freitag, 18. September 2020

Passwort vergessen?
Mittwoch, 28 Juni 2017

HACCP-Frage der Woche 26/2017

QM & QS | Gesundheit

HACCP-Frage der Woche 26/2017

Was bedeutet OpenFoodTox?

Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) hat im Januar 2017 die neue Datenbank „OpenFoodTox“ vorgestellt. Die Datenbank soll die Eckpunkte für eine Risikobewertung von chemischen Substanzen einem größeren Kreis (beispielsweise beratenden Einrichtungen, Stakeholdern) zugänglich machen. Die OpenFoodTox basiert auf den Ergebnissen der mehr als 1 650 wissenschaftlichen Stellungnahmen und Berichten der EFSA zu mehr als 4 400 Substanzen, die sie seit ihrer Gründung im Jahr 2002 bewertet hat. Für jede Substanz sind ihre chemischen Eigenschaften, von der EFSA ermittelte toxikologische Referenzwerte, relevante Studien für die toxikologische Bewertung, einschlägige Rechtsvorschriften sowie die Links zu den zugehörigen EFSA-Bewertungen hinterlegt.

Diese Frage & Antwort stammt aus
FOOD & HYGIENE, Ausgabe 04/2017, S. 19, Behr’s Verlag

Weitere Informationen finden Sie in folgenden Werken:

HACCP leicht gemacht

Die Einführung und Umsetzung des HACCP-Systems inklusive Dokumentation und regelmäßiger Mitarbeiterschulung ist nach dem gültigen Hygienerecht auch für kleine und mittelständische Unternehmen Pflicht. Mit dem Praxisleitfaden "HACCP leicht gemacht" haben Sie alles zur Hand, was Sie zur kostengünstigen Einführung von HACCP in Ihrem Betrieb brauchen. Sie bekommen die optimale Unterstützung, um die gesetzlichen Anforderungen schnell und ohne großen Aufwand zu erfüllen – für einfach mehr Sicherheit bei der nächsten Kontrolle durch die Lebensmittelüberwachung.

 

Praxishandbuch Lebensmittelhygiene-Recht

Das „Praxishandbuch Lebensmittelhygiene-Recht" unterliegt einem ständigen Umbruch, der Lebensmittelunternehmer und die amtliche Lebensmittelüberwachung vor neue Herausforderungen stellt. Das „Praxishandbuch Lebensmittelhygiene-Recht“ liefert Ihnen alle relevanten Verordnungen und Vorschriften rund um das europäische und nationale Hygienerecht.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Hygiene Newsletter! Er erscheint 3x im Monat und versorgt Sie mit Informationen rund um die Branche.

Auch der Lebensmittelrecht Newsletter ist für Sie kostenlos! Er erscheint 1x im Monat.

Behr's Verlag