Donnerstag, 14. November 2019

Passwort vergessen?
Dienstag, 25 Juni 2019

Ernährungsindustrie gegen Hackerangriffe gerüstet

QM & QS

Ernährungsindustrie gegen Hackerangriffe gerüstet

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) überreichte Ende Mai 2019 der Ernährungsindustrie den Eignungsbescheid für deren Branchenstandard im Sinne des § 8a (2) BSI-Gesetz.

Unternehmen der Ernährungsindustrie haben damit nicht nur die Möglichkeit, die neuen gesetzlichen Verpflichtungen an die IT-Sicherheit in Kritischen Infrastrukturen zu erfüllen, sondern sie können sich durch die Implementierung des B3S genannten Branchenstandards noch besser gegen Hackerangriffe rüsten. Christoph Minhoff, Hauptgeschäftsführer der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie e. V. (BVE), und Stefanie Sabet, Geschäftsführerin der BVE und Projektverantwortliche, nahmen das Zertifikat aus den Händen von Arne Schönbohm, Präsident des BSI, in Berlin entgegen.

QUELLE:
► Meldung der BVE vom 28.05.2019

Dr. Jörg Häseler

Behr's Verlag