Freitag, 06. Dezember 2019

Passwort vergessen?
Mittwoch, 15 Februar 2017

HACCP-Frage der Woche 07/2017

Hygiene & HACCP | Mikrobiologie | QM & QS

HACCP-Frage der Woche 07/2017

Fördert das Abpacken von Salat in Tüten die Salmonellen-Vermehrung?

Salmonellen vermehren sich möglicherweise verstärkt auf abgepacktem Pflücksalat. Nach Angaben von Wissenschaftlern der University of Leicester lässt bereits eine kleine Menge gequetschter Blätter die Zahl der Salmonellen-Keime stark erhöhen. Der austretende Saft bewirkt, dass sich im Vergleich zu Proben mit unversehrten Blättern die Menge der Keime um das 2 400-fache vermehrte. Saftmengen, die einem 200-stel Teelöffel entsprechen, reichten für diesen Effekt bereits aus. Laut Studienleiter Primrose Freestone hat dieser Saft den Bakterien zudem geholfen, sich so fest an die Salatblätter zu heften, dass diese sich kaum noch abwaschen ließen. Auch von Geschirr und Arbeitsflächen konnten die Keime schlechter entfernt werden. Darüber hinaus erwiesen sich die mit Saft gemästeten Bakterien als besonders aggressiv. Die Wissenschaftler empfehlen unabhängig vom Verfallsdatum einen zügigen Verzehr von abgepackten Salaten – insbesondere nach dem Öffnen der Tüten, auch wenn diese im Kühlschrank gelagert wurden.

 

Weitere Informationen finden Sie in folgenden Werken:

HACCP leicht gemacht

Die Einführung und Umsetzung des HACCP-Systems inklusive Dokumentation und regelmäßiger Mitarbeiterschulung ist nach dem gültigen Hygienerecht auch für kleine und mittelständische Unternehmen Pflicht. Mit dem Praxisleitfaden "HACCP leicht gemacht" haben Sie alles zur Hand, was Sie zur kostengünstigen Einführung von HACCP in Ihrem Betrieb brauchen. Sie bekommen die optimale Unterstützung, um die gesetzlichen Anforderungen schnell und ohne großen Aufwand zu erfüllen – für einfach mehr Sicherheit bei der nächsten Kontrolle durch die Lebensmittelüberwachung.

 

Praxishandbuch Lebensmittelhygiene-Recht

Das „Praxishandbuch Lebensmittelhygiene-Recht" unterliegt einem ständigen Umbruch, der Lebensmittelunternehmer und die amtliche Lebensmittelüberwachung vor neue Herausforderungen stellt. Das „Praxishandbuch Lebensmittelhygiene-Recht“ liefert Ihnen alle relevanten Verordnungen und Vorschriften rund um das europäische und nationale Hygienerecht.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Hygiene Newsletter! Er erscheint 3x im Monat und versorgt Sie mit Informationen rund um die Branche.

Auch der Lebensmittelrecht Newsletter ist für Sie kostenlos! Er erscheint 1x im Monat.

Behr's Verlag