Freitag, 17. September 2021

Passwort vergessen?
Mittwoch, 03 Februar 2021

HACCP-Frage der Woche 05/2021

Mikrobiologie

HACCP-Frage der Woche 05/2021

Fleischersatzprodukte: Gibt es unerwartete mikrobiologische Kriterien, auf die man achten sollte?

Das Ministerium für Landwirtschaft, Fischerei und Ernährung (Ministry of Agriculture, Fisheries and Food = MAPAQ) im kanadischen Quebec hat wegen einer möglichen Kontamination mit Bacillus cereus vegetarische Burger und Tempeh zurückgerufen. Die Öffentlichkeit wird gewarnt, die Produkte nicht zu konsumieren. Die Produkte wurden an Standorten in der gesamten Provinz Quebec zum Verkauf angeboten. Das Tempeh wurde in durchsichtiger Plastikfolie vakuumverpackt und gekühlt verkauft. Der „Veggie Burger“ wurde in einem durchsichtigen Plastikbehälter mit weißem Plastikdeckel verpackt und gekühlt verkauft. 

Das Unternehmen ruft die betreffenden Produkte als Vorsichtsmaßnahme freiwillig zurück. Bisher gab es keine Erkrankungen, die mit dem Konsum dieser Produkte in Zusammenhang standen. Es wird eine Rückgabe oder eine Entsorgung des Produktes empfohlen. Selbst wenn die Produkte keine Anzeichen von Verderb oder Geruch aufweisen, könne der Verzehr ein Gesundheitsrisiko darstellen.

QUELLE:
► Diese Frage inklusive ihrer Antwort stammt aus einer Meldung von Food Safety News vom 19.08.2020

Dr. Greta Riel

Weitere Informationen finden Sie in folgenden Werken:

HACCP leicht gemacht

Die Einführung und Umsetzung des HACCP-Systems inklusive Dokumentation und regelmäßiger Mitarbeiterschulung ist nach dem gültigen Hygienerecht auch für kleine und mittelständische Unternehmen Pflicht. Mit dem Praxisleitfaden "HACCP leicht gemacht" haben Sie alles zur Hand, was Sie zur kostengünstigen Einführung von HACCP in Ihrem Betrieb brauchen. Sie bekommen die optimale Unterstützung, um die gesetzlichen Anforderungen schnell und ohne großen Aufwand zu erfüllen – für einfach mehr Sicherheit bei der nächsten Kontrolle durch die Lebensmittelüberwachung.

 

Praxishandbuch Lebensmittelhygiene-Recht

Das „Praxishandbuch Lebensmittelhygiene-Recht" unterliegt einem ständigen Umbruch, der Lebensmittelunternehmer und die amtliche Lebensmittelüberwachung vor neue Herausforderungen stellt. Das „Praxishandbuch Lebensmittelhygiene-Recht“ liefert Ihnen alle relevanten Verordnungen und Vorschriften rund um das europäische und nationale Hygienerecht.

 

Behr’s Newsletter kostenlos
-1- Hygiene Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Hygiene Newsletter! Er erscheint 2x im Monat und versorgt Sie mit Informationen rund um die Branche.

-2- Lebensmittelrecht Newsletter
Mehr Informationen rund ums Thema Lebensmittelrecht
http://www.behrs.de/newsletter/eintrag/

Auch der Lebensmittelrecht Newsletter ist für Sie kostenlos! Er erscheint 2x im Monat.

Behr's Verlag