Mittwoch, 18. September 2019

Passwort vergessen?
Montag, 24 Juni 2019

Erneuter Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest in Polen

Mikrobiologie

Erneuter Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest in Polen

Nach dem Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in einem polnischen Betrieb mit 1.800 Schweinen hat es nun einen Hof mit 8.000 Tieren getroffen.

In Polen ist in einem großen Hausschweinebestand die ASP ausgebrochen. Nach Angaben der Obersten Veterinärbehörde handelt es sich um einen Sauenhalter in der Nähe der Stadt Bielsk Podlaskie in der Woiwodschaft Podlachien im Osten des Landes.
Mit rund 8.000 betroffenen Tieren ist es der bisher größte ASP-Ausbruch in Polen. Zuletzt war das Virus Mitte Mai 2019 in einem Unternehmen in der Wojewodschaft Ermland-Masuren nachgewiesen worden.

QUELLE:
► Newsletter von Agra Europe (AgE) vom 03.06.2019

Dr. Jörg Häseler

Behr's Verlag