Samstag, 16. Dezember 2017

Passwort vergessen?
Mittwoch, 02 August 2017

HACCP-Frage der Woche 31/2017

Hygiene & HACCP | Mikrobiologie | QM & QS

HACCP-Frage der Woche 31/2017

Bio-Eier: Mehr Keime und weniger Dotter?

Einer Studie des Wissenschaftlers Prof. Michael Grashorn (Institut für Nutztierwissenschaften der Universität Hohenheim) zufolge haben Bio-Eier weniger Dotter und enthalten häufig mehr Keime als Eier aus Bodenhaltung.

Bio-Eier verfügen aber über ein besseres Aroma und einen höheren Anteil an für Menschen lebenswichtigen Omega-3-Fettsäuren. Das Eiklar (Eiweiß) besitzt bei Bio-Eiern eine bessere Konsistenz. Nach Angaben von Prof. Grashorn ist dieses auf höhere Aktivitäten der Eiklarenzyme und das stärker ausgebildete Immunsystem der Bio-Legehennen zurückzuführen.

Andererseits bekommen Freilandhühner weniger Nährstoffe, insbesondere mangelt es an Aminosäuren, die dem Futter von im Stall lebenden Hühnern zu einem optimalen Anteil beigemischt werden.

Diese Frage & Antwort stammen aus
FOOD & HYGIENE, Ausgabe 05/2017, S. 17, Behr's Verlag

Weitere Informationen finden Sie in folgenden Werken:

HACCP leicht gemacht

Die Einführung und Umsetzung des HACCP-Systems inklusive Dokumentation und regelmäßiger Mitarbeiterschulung ist nach dem gültigen Hygienerecht auch für kleine und mittelständische Unternehmen Pflicht. Mit dem Praxisleitfaden "HACCP leicht gemacht" haben Sie alles zur Hand, was Sie zur kostengünstigen Einführung von HACCP in Ihrem Betrieb brauchen. Sie bekommen die optimale Unterstützung, um die gesetzlichen Anforderungen schnell und ohne großen Aufwand zu erfüllen – für einfach mehr Sicherheit bei der nächsten Kontrolle durch die Lebensmittelüberwachung.

 

Praxishandbuch Lebensmittelhygiene-Recht

Das „Praxishandbuch Lebensmittelhygiene-Recht" unterliegt einem ständigen Umbruch, der Lebensmittelunternehmer und die amtliche Lebensmittelüberwachung vor neue Herausforderungen stellt. Das „Praxishandbuch Lebensmittelhygiene-Recht“ liefert Ihnen alle relevanten Verordnungen und Vorschriften rund um das europäische und nationale Hygienerecht.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Hygiene Newsletter! Er erscheint 3x im Monat und versorgt Sie mit Informationen rund um die Branche.

Auch der Lebensmittelrecht Newsletter ist für Sie kostenlos! Er erscheint 1x im Monat.

Behr's Verlag