Freitag, 18. September 2020

Passwort vergessen?
Mittwoch, 01 April 2015

HACCP-Frage der Woche 14/2015

Hygiene & HACCP | Mikrobiologie | QM & QS | Recht & Normen | Technologie | Gesundheit

HACCP-Frage der Woche 14/2015

Welche Anforderungen werden an Wände in Lebensmittelbetrieben gestellt?

Die Anforderungen an Wände gleichen den Anforderungen an Fußböden: sie müssen sich in einem einwandfreien Zustand befinden, leicht zu reinigen und ggf. zu desinfizieren sein. Auch sie müssen wasserundurchlässig, wasserabstoßend und abriebfest sein. Sie müssen zumindest soweit glattflächig sein, wie es für die jeweiligen Arbeiten erforderlich ist. Räume, in denen Verschmutzungen hochspritzen können oder sich Staub oder Aerosole niederschlagen können, müssen womöglich über die gesamte Raumhöhe glattflächige Wände aufweisen. Als „glattflächig“ gelten auch Fliesen, trotz der Fugen.

Probleme bereiten manchmal Installationen, die auf den Wänden laufen wie z. B. Elektro- oder Wasserleitungen. Im Bereich dieser Installationen dürfen sich keine Verschmutzungen ansammeln und von ihnen dürfen keine Kontaminationsgefahren wie z. B. Kondenswasser, Farbablösungen oder Grünspan ausgehen.

► Siehe auch VO (EG) Nr. 852/2004 Anhang II Kapitel II Nr. 1b) AVV LmH Anlage 1.1 Nr. 1.9

Weitere Informationen finden Sie in folgenden Werken:

 

HACCP leicht gemacht

Die Einführung und Umsetzung des HACCP-Systems inklusive Dokumentation und regelmäßiger Mitarbeiterschulung ist nach dem gültigen Hygienerecht auch für kleine und mittelständische Unternehmen Pflicht. Mit dem Praxisleitfaden "HACCP leicht gemacht" haben Sie alles zur Hand, was Sie zur kostengünstigen Einführung von HACCP in Ihrem Betrieb brauchen. Sie bekommen die optimale Unterstützung, um die gesetzlichen Anforderungen schnell und ohne großen Aufwand zu erfüllen – für einfach mehr Sicherheit bei der nächsten Kontrolle durch die Lebensmittelüberwachung.

 

Praxishandbuch Lebensmittelhygiene-Recht

Das „Praxishandbuch Lebensmittelhygiene-Recht" unterliegt einem ständigen Umbruch, der Lebensmittelunternehmer und die amtliche Lebensmittelüberwachung vor neue Herausforderungen stellt. Das „Praxishandbuch Lebensmittelhygiene-Recht“ liefert Ihnen alle relevanten Verordnungen und Vorschriften rund um das europäische und nationale Hygienerecht.

 

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Hygiene Newsletter! Er erscheint 3x im Monat und versorgt Sie mit Informationen rund um die Branche.

Auch der Lebensmittelrecht Newsletter ist für Sie kostenlos! Er erscheint 1x im Monat.

Behr's Verlag