Passwort vergessen?
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Holzbrett oder Kunststoffbrett?

Holzbrett oder Kunststoffbrett? 9 Jahre 1 Monat her #315

  • Svenja
  • Svenjas Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 1
Ich arbeite in einem Pflegeheim als Hygienebeauftragte und da kam letztens die Frage auf, welche Bretter in der Küche ratsamer sind. Wir hatten früher Holzbretter. Weil die aber schon älter waren, hat die Chefin Kunststoffbretter gekauft in verschiedenen Farben..Grün für Gemüse...Rot für Fleisch usw..
Nun habe ich aber wieder gelesen, dass Holzbretter hygienischer sein sollen?!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Holzbrett oder Kunststoffbrett? 9 Jahre 1 Monat her #316

  • der_qmb
  • der_qmbs Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 21
Hallo Svenja,

ja wirklich interessante Frage.
Jedoch sind Holzbretter definitiv hygienischer als Kunststoffbretter, da die im Holz enthaltene Gerbsäure die Bakterien abtötet. Kunststoff hat diese antibakterielle Wirkung nicht.

Viele Grüße, der_qmb
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Holzbrett oder Kunststoffbrett? 9 Jahre 1 Monat her #317

  • dreamer
  • dreamers Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 92
Hallo zusammen!

Der Antwort von der_qmb kann ich in Bezug auf die Lebensmittel-Unternehmer nur vehement widersprechen!
Bedarfsgegenstände, zu denen auch die Schneidebretter gehören, dürfen nur bei bestimmten traditionellen Herstellungsverfahren aus Holz bestehen.
Bei Holz besteht immer die Gefahr, dass sich Splitter lösen und zudem können sich in der Tiefe des Materials Feuchtigkeit und Keime "einnisten". Das ist bei der Verwendung von Kunststoff so nicht möglich.

Im privaten Umfeld spricht natürlich nichts gegen Holzbretter, weil hier tatsächlich bei harten Holzarten Gerbstoffe eine gewisse antibakterielle Wirkung haben. Jedoch werden diese Bretter bei weitem nicht so häufig am Tag benutzt und haben für gewöhnlich auch eine lange Zeit, um ordentlich zu trocknen.

Auf jeden Fall ist dafür zu sorgen, dass die Oberfläche glatt und somit leicht zu reinigen und zu desinfizieren ist. Die Reinigung sollte möglichst in einer Spülmaschine stattfinden und am Ende des Tages sollten die Schneidebretter desinfiziert werden. Ebenfalls wichtig ist, dass bei vielen Schnitten und/oder rauher Oberfläche die Bretter abgehobelt werden sollten.

Schön finde ich, dass in dem Pflegeheim farblich gekennzeichnete Bretter für bestimmte Lebensmittel verwendet werden. So ist eine Kreuzkontamination eingeschränkt.

Viele Grüße
dreamer

P.S.: Außerdem lohnt sich ein Blick ins alte Forum, da gibt es schon eine Diskussion über dieses Thema!
Letzte Änderung: 9 Jahre 1 Monat her von dreamer.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Holzbrett oder Kunststoffbrett? 9 Jahre 1 Monat her #318

  • J.Reimuth
  • J.Reimuths Avatar
Hallo "dreamer",
da kann ich Dir nur beipflichten. Auch für Deinen Hinweis zum alten Forum vielen Dank, dass Problem beim alten Forum ist allerdings, dass nach wie vor die Suchfunktion dort nicht funktioniert. Den Verlag hatte ich seinerzeit mehrfach darauf hingewiesen. Es scheint nicht gewollt zu sein, denn man wollte das alte Forum nach einer gewissen Zeit auch einstellen, sobald das neue angenommen wurde. Das war u.a. auch ein Grund, warum ich mich entschlossen habe dieses Forum nicht mehr zu moderieren. So richtig angenommen worden ist es nach meiner persönlich, subjektiven Ansicht das Neue Forum jedoch nicht, was vielleicht noch kommen kann. Positiv bewerten möchte ich, dass die ein oder anderen Dinge, was die Optimierung des Forums betrifft zwischenzeitlich umgesetzt wurden. Vielleicht findet sich ja doch noch bald ein Moderator für das Forum. Ich würde mich freuen.

Hier der Link zu den alten Berichten über Schneidbretter zum Nachlesen.

Gruß
Jörg
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: adminedv
Behr's Verlag