Passwort vergessen?
  • Künstliche Intelligenz: Besser planen, weniger wegwerfen

    Künstliche Intelligenz: Besser planen, weniger wegwerfen

    Das Wetter hat großen Einfluss auf das Kaufverhalten von Kunden. Große Nachfrage von Kaltgetränken führt im Supermarkt jedoch bisweilen zu leeren Regalen. Die spicetech GmbH aus Stuttgart will Wetterdaten in ein neues digitales Werkzeug einbinden, um dem Handel passgenaues Planen zu ermöglichen.

    QUELLE:
    ► Meldung von Deutsche Bundesstiftung Umwelt vom 01.07.2019

    Dr. Jörg Häseler

Neues zu Themen rund um HACCP

Gemeinsam gegen Lebensmittelbetrug

QM & QS

Damit der wachsende Welthandel mit Lebensmitteln, Konsumgütern und Kosmetik nicht zum Risiko für VerbraucherInnen wird, sollte es überall einheitliche und hohe Sicherheitsstandards geben. Diese weltweit zu etablieren, haben sich das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) und die Chinese Academy of Inspection and Quarantine (CAIQ) zum Ziel gesetzt.

QUELLE:
► Newsletter vom BfR vom 24.04.2019

Dr. Jörg Häseler

Gemeinsam gegen Lebensmittelbetrug

Fischdiagnostik für Lebensmittelallergietests

Gesundheit

Wissenschaftler der James Cook University in Australien haben festgestellt, dass Material, das häufig für Fischallergietests verwendet wird, unzuverlässig ist – was möglicherweise Leben gefährdet. Ein Team unter der Leitung des PhD-Kandidaten Thimo Ruethers vom Australian Institute for Tropical Health and Medicine (AITHM) der JCU bewertete 26 handelsübliche Fischpräparate, die für den Hautsticheltest, die häufigste Methode zur Diagnose von Fischallergien in Australien, verwendet werden.

QUELLE:
► Andechser Molkerei Scheitz, Mitteilung vom 19.01.2019

Elisa Halilovic, Behr's Verlag

Fischdiagnostik für Lebensmittelallergietests
Behr's Verlag